Für statistische Zwecke und um bestmögliche Funktionalität zu bieten, speichert diese Website Cookies auf Ihrem Gerät. Das Speichern von Cookies kann in den Browser-Einstellungen deaktiviert werden. Wenn Sie die Website weiter nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Cookie akzeptieren
Schwarz-Messany, Lieselott. Tiden des Lebens. Book

Lieselott Schwarz-Messany

Tiden des Lebens

  • Books on Demand
  • 2004
  • Gebunden
  • 288 Seiten
  • ISBN 9783833401152

Dieses autobiographische Buch, in welchem jedes Kapitel als Einzelerzählung verstanden werden muss, lässt uns im Teil der "Kindheitserinnerungen" eine schon fast versunkene Zeit herznah nacherleben. Poetische Naturschilderungen führen uns in die Landschaft der Heimatberge. "Aus meiner Sicht" schildert die Kriegs- und Nachkriegsjahre einer mutigen Familie, die ihren eigenen Gesetzen folgte. "Lieb und Leid" ist ein Thema, das sich wie ein roter Faden durch das gesamte Buch zieht. Aber auch humorvolle Erzählungen bringen den Leser zum Schmunzeln. Undogmatische, phantasievolle Gedankengänge wie in der "Hypothese oder Gottesbildnis" regen zum Staunen an. Ein Buch, das zum Nachdenken einlädt.

Print on Demand

Ähnliche Bücher mehr