Für statistische Zwecke und um bestmögliche Funktionalität zu bieten, speichert diese Website Cookies auf Ihrem Gerät. Das Speichern von Cookies kann in den Browser-Einstellungen deaktiviert werden. Wenn Sie die Website weiter nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Cookie akzeptieren
Irène Némirovsky / Susanne Röckel. Zu zweit - Roman. Knaus, 2015.

Irene Nemirovsky

Zu zweit

Roman
  • Albrecht Knaus Verlag
  • 2015
  • Gebunden
  • 256 Seiten
  • ISBN 9783813505870
Übersetzung: Röckel, Susanne
Aus dem Französischen von Susanne Röckel. "Wann würde man aufhören zu kämpfen, sich zu zerfleischen, und anfangen, einander Gutes tun zu wollen?" - Irène Némirovskys Psychogramm einer Ehe. Mit "Zu zweit", Némirovskys Roman über die Anatomie einer Ehe, wird die deutschsprachige Edition ihrer Werke abgeschlossen. Sie erforscht den schwierigen Übergang einer rauschhaften Liebe in erfüllten Ehealltag und die Bande, die zwei Menschen über die Jahre zusammenhalten.

Auf Lager

Ähnliche Bücher mehr