Für statistische Zwecke und um bestmögliche Funktionalität zu bieten, speichert diese Website Cookies auf Ihrem Gerät. Das Speichern von Cookies kann in den Browser-Einstellungen deaktiviert werden. Wenn Sie die Website weiter nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Cookie akzeptieren
Breyer, Francis. Das Königreich Aksum - Geschicht

Francis Breyer

Das Königreich Aksum

Geschichte und Archäologie Abessiniens in der Spätantike
  • wbg Philipp von Zabern
  • 2012
  • Gebunden
  • 160 Seiten
  • ISBN 9783805344609

Eine uralte Kultur wiederentdeckt Das Königreich Aksum im heutigen Äthiopien und Eritrea galt als »global player« in der Staatenwelt der Spätantike. Das vorliegende Buch ist nun die erste Gesamtdarstellung zum Thema, die diese einzigartige Kultur würdigt. Aksum nahm eine Vermittlerrolle zwischen mehreren Kulturräumen am Roten Meer ein - von der Mittelmeerwelt, zu Ägypten und Nubien bis hin zu Altsüdarabien. Es handelte sich zudem um die einzige »afrikanische« Schriftkultur des Altertums außerhalb Nordafrikas. All dies spiegelt sich in den spektakulären archäologischen Funden und Monumenten, die in prachtvollen Fotografien vorgestellt werden.

Auf Lager

Ähnliche Bücher mehr