Für statistische Zwecke und um bestmögliche Funktionalität zu bieten, speichert diese Website Cookies auf Ihrem Gerät. Das Speichern von Cookies kann in den Browser-Einstellungen deaktiviert werden. Wenn Sie die Website weiter nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Cookie akzeptieren
Melchor, Fernanda. Paradais. Wagenbach Klaus GmbH, 2021.

Fernanda Melchor

Paradais

  • Wagenbach Klaus GmbH
  • 2021
  • Taschenbuch
  • 139 Seiten
  • ISBN 9783803133380
Übersetzung: Angelica Ammar
Aus dem mexikanischen Spanisch von Angelica Ammar. Der Dicke war an allem schuld, das würde er ihnen sagen. Aber wer ist hier schon ohne Schuld? Der Roman der mexikanischen Autorin Fernanda Melchor erzählt die Geschichte eines Verbrechens: roh, ohne tropische Restmagie, ein schneller, heftiger Schlag.Am Rand des Paradieses ist das Wasser schlammgrün. Jede Nacht sitzen sie unten am Fluss und trinken bis zur Besinnungslosigkeit: der übergewichtige blonde Franco, der in der Luxus-Anlage Paradise wohnt, und der sechzehnjährige Polo, der dort als Gärtner arbeitet. Doch Franco ist kein Freund, er braucht Polo nur, um seine grotesken sexuellen Fantasien auszubreiten. Die drehen sich obsessiv um eine einzige Frau:
Mehr Weniger
die unerreichbare Nachbarin Señora Marián...

Auf Lager

Ähnliche Bücher mehr