Für statistische Zwecke und um bestmögliche Funktionalität zu bieten, speichert diese Website Cookies auf Ihrem Gerät. Das Speichern von Cookies kann in den Browser-Einstellungen deaktiviert werden. Wenn Sie die Website weiter nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Cookie akzeptieren
Luigi Malerba / Moshe Kahn. Die fliegenden Steine.

Luigi Malerba

Die fliegenden Steine

  • Wagenbach Klaus GmbH
  • 1992
  • Gebunden
  • 231 Seiten
  • ISBN 9783803131065
Über die Suche nach dem Vater, das versteinerte Leben und die Magie der Zeit. Ein berühmter Maler, Ovidio Romer, will an fremdem Ort sein Leben aufschreiben, die seltsamen Abenteuer, die ihn von Rom nach Abessinien, Ägypten, Kanada und schließlich in ein falsches Schloss in Umbrien führen. Wer ist Ovidio Romer? Welche Geheimnisse verbergen sich hinter seiner Ruhelosigkeit? Warum malt er nur noch Fossilien, Trockenheit, Strausseneier, Insekten, »eine fliegende Krone aus Steinen, die einen hellen und klaren Himmel bedroht«? Ein Abenteuer- und Künstlerroman. Für dieses Buch erhielt Luigi Malerba 1992 den »Premio Viareggio.«

Auf Lager

Ähnliche Bücher mehr