Für statistische Zwecke und um bestmögliche Funktionalität zu bieten, speichert diese Website Cookies auf Ihrem Gerät. Das Speichern von Cookies kann in den Browser-Einstellungen deaktiviert werden. Wenn Sie die Website weiter nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Cookie akzeptieren
Dietz, Karl-Martin. Wenn Herzen beginnen, Gedanken

Karl-Martin Dietz

Wenn Herzen beginnen, Gedanken zu haben

Zur Spiritualisierung des Denkens im Michael-Zeitalter
  • Freies Geistesleben GmbH
  • 2016
  • Taschenbuch
  • 157 Seiten
  • ISBN 9783772519697

Das Kopfdenken, die Rationalität der Neuzeit, kennt zeitlich verlaufende Gedankengänge; es ist diskursiv. Das Herzdenken hingegen schätzt die Form der Sinnbilder und der Gedanke tritt in einem Augenblick auf. Dieses Unmittelbare, das ist das Charakteristische des Herzdenkens. ... (Karl-Martin Dietz)

in Kürze