Für statistische Zwecke und um bestmögliche Funktionalität zu bieten, speichert diese Website Cookies auf Ihrem Gerät. Das Speichern von Cookies kann in den Browser-Einstellungen deaktiviert werden. Wenn Sie die Website weiter nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Cookie akzeptieren
Dietrich Schilling. Der Raub der Himmlischen Tänzerin - Ein Krimi aus Kambodscha. BoD – Books on Demand, 2019.

Dietrich Schilling

Der Raub der Himmlischen Tänzerin

Ein Krimi aus Kambodscha
  • Books on Demand
  • 2019
  • Taschenbuch
  • 276 Seiten
  • ISBN 9783749468812

Der windige Antiquitätenhändler Prungnie aus Bangkok hat ein Objekt in Kambodscha "bestellt": eine Apsara, eine der berühmten, in Stein gehauenen Tänzerinnen. Die kleine, auf dem illegalen Markt äußerst wertvolle Figur ist erst kürzlich entdeckt worden. Doch obwohl der Kunstraub raffiniert eingefädelt ist, geht einiges schief. Gemeinsam mit seiner innig geliebten Frau Kunthea gelingt es dem Hobby- Detektiv Nhean den Hintermännern des Verbrechens auf die Spur zu kommen. Die frei erfundene Geschichte ist geprägt von der großen Liebe des Autors zum Weltkulturerbe Angkor sowie den Menschen und ihren Lebensumständen in Kambodscha.

Print on Demand

Ähnliche Bücher mehr