Für statistische Zwecke und um bestmögliche Funktionalität zu bieten, speichert diese Website Cookies auf Ihrem Gerät. Das Speichern von Cookies kann in den Browser-Einstellungen deaktiviert werden. Wenn Sie die Website weiter nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Cookie akzeptieren
Mand, Rebekka. Ein Song für Helen. Books on Deman

Rebekka Mand

Ein Song für Helen

  • Books on Demand
  • 2019
  • Taschenbuch
  • 288 Seiten
  • ISBN 9783749422418

"Sozialstunden mit Hieronymus Bäumer. Wie konnte es nur so weit kommen?" Diese Frage muss sich Helen stellen, als ihr ohnehin schon verkorkstes Leben nach einem handfesten Nachbarschaftsstreit vollends aus den Fugen gerät. Mitte dreißig, geschieden und einsam - sie hat wahrlich andere Probleme, als mit Ron, einem Möchtegern-Rockstar, gemeinnützige Arbeit im Seniorenstift zu leisten. Helen bleibt nichts anderes übrig, als sich darauf einzulassen, und sie stellt fest, dass ihr die Arbeit sogar Spaß macht. Selbst Ron ist nicht so übel, wie sie zunächst glaubte. Doch im Seniorenheim geht es nicht mit rechten Dingen zu. Medikamente verschwinden... und plötzlich befindet sich Ron im Visier der Klinikleitung. Helen beschließt, der Sache auf den Grund zu gehen, und findet

Mehr Weniger
zwei Dinge heraus: Nimm dich in Acht vor jenen, die nichts zu verlieren haben. Und für einen Neuanfang braucht es nicht viel - manchmal reicht dazu ein einziger Song. Ein Song für Helen - Love and Crime aus der Feder von Rebekka Mand!

in Kürze