Für statistische Zwecke und um bestmögliche Funktionalität zu bieten, speichert diese Website Cookies auf Ihrem Gerät. Das Speichern von Cookies kann in den Browser-Einstellungen deaktiviert werden. Wenn Sie die Website weiter nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Cookie akzeptieren
Heinz Hofmann. Lebensweg eines Zeitzeugen - eingebettet in die historische Entwicklung von 1940 bis 1989 Teil 1. BoD – Books on Demand, 2019.

Heinz Hofmann

Lebensweg eines Zeitzeugen

eingebettet in die historische Entwicklung von 1940 bis 1989 Teil 1
  • Books on Demand
  • 2019
  • Taschenbuch
  • 288 Seiten
  • ISBN 9783749420254

1940, als eine Luftschlacht in einem bisher noch nicht gekannten Ausmaß über England tobte, wurde in Dresden ein Kind geboren, das bereits 1943 seinen Vater an der Ostfront verlor. Im Jahr 1945 überlebte dieses Kind zwei Luftangriffe und verlor 1946 seine Mutter. Das dabei Erlebte wird in diesem Buch authentisch geschildert. Fast verhungert gelangte der Knabe 1947 mit seinem Bruder in ein Heim für Schwererziehbare. Sein weiterer Lebensweg, eingebettet in die geschichtlichen Randbedingungen, wie es ihm gelingt einen Abitur- und Studienabschluss zu erreichen, erfolgreich in der Chemieanlagen- Forschung tätig zu sein und schließlich den totalitären DDR Staat zu verlassen, wird in diesem Buch Teil 1 geschildert.

Mehr Weniger

Print on Demand

Andere Ausgaben

Ähnliche Bücher mehr