Für statistische Zwecke und um bestmögliche Funktionalität zu bieten, speichert diese Website Cookies auf Ihrem Gerät. Das Speichern von Cookies kann in den Browser-Einstellungen deaktiviert werden. Wenn Sie die Website weiter nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Cookie akzeptieren
Barsch, Pia. Unerschrocken - Berufung zur Domina.

Pia Barsch

Unerschrocken

Berufung zur Domina
  • Books on Demand
  • 2017
  • Taschenbuch
  • 340 Seiten
  • ISBN 9783744883658
Pia, eine Frau Anfang vierzig, verheiratet und Mutter von vier Kindern, erzählt ihre Geschichte, wie sie nach Jahren der Trauer um ihren Sohn und ihre Schwester plötzlich an Rheuma erkrankt und diese unheilbare Krankheit, die ihre Schwester auch hatte, zum Anlass nimmt, ihr Leben zu überdenken. Sie beschreibt, wie sie es schafft, sich von der Trauer zu lösen und in ein völlig anderes Leben abgetaucht. Ein Schlüsselerlebnis hilft ihr, die Perspektive bei der Betrachtung ihres Lebens komplett zu verändern. Ihren langen schmerzhaften Leidensweg vor Augen, stürzt sie sich in eine ihr vollkommen neue Welt. Sie entdeckt ihre inzwischen gereifte Sexualität wieder neu, und lebt diese intensiv
Mehr Weniger
und überaus offen mit ihrem Mann zusammen, auch in Swingerclubs aus. Dort trifft sie auf einen jungen Mann, der ihre bisher unbewusst vorhandene Dominanz erkenn, sie neugierig macht, und um Unterwerfung bittet. Pia berichtet von ihren aufregenden Besuchen in Swingerclubs und von der sich entwickelnden Arbeit als professionelle Domina, allerdings auch von der Schwierigkeit, ein Doppelleben zu führen, sich in den unterschiedlichsten Welten zu bewegen. Sie lässt Sklaven zu Wort kommen, die mit ihren eigenen Worten die Begegnung mit Pia, aus der Sicht des devoten Menschen beschreiben. Im Anhang des Buches beantwortet Pia häufig an sie gestellte Fragen, worauf ein Glossar über die im Buch verwendeten Begriffe folgt.

Print on Demand

Andere Ausgaben
Taschenbuch

Print on Demand

Ähnliche Bücher mehr