Für statistische Zwecke und um bestmögliche Funktionalität zu bieten, speichert diese Website Cookies auf Ihrem Gerät. Das Speichern von Cookies kann in den Browser-Einstellungen deaktiviert werden. Wenn Sie die Website weiter nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Cookie akzeptieren
Clara Röllinghoff / Isabell Hoffmann / Isabell Hoffmann / Joachim Hofmann-Göttig / Elisabeth Neudörfl / Petra Weiß. Germania Eck. Kerber Verlag, 2018.

Germania Eck

  • Kerber Christof Verlag
  • 2018
  • Gebunden
  • 127 Seiten
  • ISBN 9783735604736
Herausgeber: Röllinghoff, Clara

In vielschichtigen Fotografien legt Isabell Hoffmann (*1993) historische Spuren aus der NS-Zeit in Koblenz frei. Sie verbindet ihre dokumentarisch- künstlerischen Bilder mit einer archivalischen Ebene bestehend aus Fotografien und Plänen aus den 1930er Jahren. Germania Eck setzt sich mit einer konkreten Stadtlandschaft und ihrem architektonischen Gefüge auseinander. Hierbei bleiben das gegenwärtig Vorhandene und das Vergangene stets gleichermaßen relevant. Die Publikation zeigt die Ergebnisse von Hoffmanns konzeptioneller Auseinandersetzung mit den Erinnerungsorten der Stadt Koblenz und hinterfragt die Strategien unserer heutigen Erinnerungskultur.

Auf Lager

Ähnliche Bücher mehr