Für statistische Zwecke und um bestmögliche Funktionalität zu bieten, speichert diese Website Cookies auf Ihrem Gerät. Das Speichern von Cookies kann in den Browser-Einstellungen deaktiviert werden. Wenn Sie die Website weiter nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Cookie akzeptieren
Eleonore Büning. Sprechen wir über Beethoven - Ein Musikverführer. Benevento, 2019.

Eleonore Büning

Sprechen wir über Beethoven

Ein Musikverführer
  • Benevento Verlag
  • 2018
  • Gebunden
  • 352 Seiten
  • ISBN 9783710900501
Viele Melodien Beethovens sind zu Evergreens geworden: Für Elise erklingt auf dem Handy, die Mondscheinsonate in der Hotelbar. Eroica oder Appassionata kurbeln die Fernsehwerbung an, die Arietta jagt uns Schauder über den Rücken und Beethovens Neunte verleiht Staatsakten Ernsthaftigkeit und Würde. Eleonore Büning zeigt in ihrem Buch, wo die Spuren des Musikgenies heute überall zu finden sind. War Beethoven ein Wunderkind? Wer waren die musikalischen Vorbilder des Komponisten? Warum bewegt uns seine Musik rund 250 Jahre nach seiner Geburt immer noch? Auf solche und viele weitere Fragen antwortet Eleonore Büning in diesem Buch, mit dem sie vor allem eines im Sinn hat: Menschen für Ludwig van
Mehr Weniger
Beethoven zu begeistern, sie zu seiner Musik zu verführen.

Auf Lager

Ähnliche Bücher