Für statistische Zwecke und um bestmögliche Funktionalität zu bieten, speichert diese Website Cookies auf Ihrem Gerät. Das Speichern von Cookies kann in den Browser-Einstellungen deaktiviert werden. Wenn Sie die Website weiter nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Cookie akzeptieren
Veleva, Yana. Die Implementierung von Diversity Management und Gender Mainstreaming. GRIN Publishing, 2013.

Yana Veleva

Die Implementierung von Diversity Management und Gender Mainstreaming

  • GRIN Verlag
  • 2013
  • Taschenbuch
  • 20 Seiten
  • ISBN 9783656547990

Studienarbeit aus dem Jahr 2009 im Fachbereich Frauenstudien / Gender- Forschung, Note: 2.0, Universität Konstanz, Veranstaltung: Gender- und Diversity Kompetenz: Theoretische Grundlagen und Handlungsstrategien in verschiedenen Kontexten, Sprache: Deutsch, Abstract: In unserer Welt treten täglich mehr und mehr Menschen in Kontakt miteinander und erleben die Vielfalt. Der Umgang mit dieser Vielfalt ist in den letzten Jahrzehnten sicherlich zu einem bedeutenden Thema geworden. Als Folge des demographischen Wandels, der Globalisierung, Informatisierung etc. tauchen die Begriffen "Diversity", "Diversity Management" und "Gender Mainstreaming" immer öfters auf. Durch die Vielfalt an Interessengruppen Beteiligten hat sich die Diskussion um Diversity zu einem komplexen Bündel von Meinungen und Sichtweisen entwickelt. Als Folge der fortgeschrittenen

Mehr Weniger
Globalisierung sind die Organisationen zunehmend in den internationalen und globalen Märkten tätig. Sie kooperieren mit Unternehmen aus der ganzen Welt und Mitarbeiter unterschiedlicher Nationalität sind beschäftigt. Immer mehr Menschen leben und arbeiten im Ausland. Daher müssen die multikulturellen Unternehmern mit einer breiten Palette von Vielfalt umgehen: andere Werte, Kulturen, Bräuche, Lebensstile und Umgangsformen. Auch die zunehmende Höhe der inländischen Vielfalt ist ein Grund für die zunehmende kulturelle Vielfalt. In den USA gibt es beispielsweise mehr als 84 Millionen Mitglieder der vier primäre Minderheiten wie Afro-, Spanisch-, Asian- und Native-Amerikaner. Ein weiterer Faktor für die zunehmende Vielfalt ist die steigende Zuwanderung die höhere Geburtenraten unter den ethnischen Minderheiten. Die Globalisierung hat transnationalen Unternehmen aktiviert und die Kommunikation auf der ganzen Welt extrem vereinfacht. Die Märkte für Dienstleistungen und Produkte sind größer geworden - das Fehlen von Grenzen bietet viele Möglichkeiten und Flexibilität. Eine hohe Anzahl der Forscher argumentieren, dass Multikulturalismus auch Vorteile in Organisationen bietet. Es ist empirisch nachgewiesen, dass die Mitarbeiter in multikulturellen Organisationen kreativer sind und bessere Ergebnisse haben. Das ist aber natürlich durch Anwendung von Diversity Management in den Unternehmen viel leichter gemacht.

in Kürze