Für statistische Zwecke und um bestmögliche Funktionalität zu bieten, speichert diese Website Cookies auf Ihrem Gerät. Das Speichern von Cookies kann in den Browser-Einstellungen deaktiviert werden. Wenn Sie die Website weiter nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Cookie akzeptieren
Herget, Doris. Testverfahren im Rahmen der Persona

Doris Herget

Testverfahren im Rahmen der Personalbeschaffung

  • GRIN Verlag
  • 2011
  • Taschenbuch
  • 24 Seiten
  • ISBN 9783640830893

Studienarbeit aus dem Jahr 2011 im Fachbereich Führung und Personal - Recruiting, Note: 1,7, AKAD-Fachhochschule Pinneberg (ehem. Rendsburg), Veranstaltung: Personalmanagement, Sprache: Deutsch, Abstract: 1 Einleitung 1.1 Einführung in die Thematik Der Erfolg eines Unternehmens steht und fällt mit der Qualifikation seiner Mitarbeiter. Schätzungen zufolge kann der Leistungsunterschied zwischen dem leistungsfähigsten Mitarbeiter und dem Mitarbeiter mit der geringsten Qualifikation eines Unternehmens selbst dann mehr als das Doppelte betragen, wenn sie in der gleichen Funktion tätig sind. Neueinstellungen bedeuten für das Unternehmen hohe Investitionskosten und damit einhergehend auch ein entsprechend hohes Investitionsrisiko. Umso erstaunlicher ist die Tatsache, dass sich bei Neueinstellungen nach wie vor viele Firmen - vor

Mehr Weniger
allem im Mittelstand - nur auf die klassischen Bewerbungsunterlagen und das Vorstellungsgespräch verlassen. Speziell bei der Personalauswahl vom externen Arbeitsmarkt fehlt es oft an brauchbaren und umfassenden Informationen über die Bewerber. Personalentscheidungen werden dann ausschließlich aufgrund weicher Kriterien, wie Eindruck, Umgangsform, Erscheinungsbild oder der umgangssprachlich bekannten "Wellenlänge" getroffen. Je höher eine zu besetzende Stelle in der Unternehmenshierarchie steht, desto größer ist das Risiko einer Fehlbesetzung. Der zusätzliche und ergänzende Einsatz von Testverfahren im Rahmen der Personalbeschaffung kann hier wertvolle Dienste leisten. Tests können Informationen liefern, die das Gesamtbild eines Bewerbers vervollständigen, bestätigen oder hinterfragen. Risiken können so reduziert und der Erfolg des Unternehmens letztlich gesteigert werden. 1.2 Problemstellung und Zielsetzung Diese Arbeit soll einen Überblick über die gängigsten Testverfahren im Rahmen der Personalbeschaffung geben. Dazu werden die verschiedenen Arten von Testverfahren vorgestellt und erläutert. Auch sollen die grundsätzlichen Qualitätsmerkmale kurz genannt und beschrieben werden. Um die Testverfahren in einem Unternehmen einord- nen zu können, werden zudem die Definitionen der Begriffe Personalbeschaffung und Personalauswahl untersucht.

in Kürze