Für statistische Zwecke und um bestmögliche Funktionalität zu bieten, speichert diese Website Cookies auf Ihrem Gerät. Das Speichern von Cookies kann in den Browser-Einstellungen deaktiviert werden. Wenn Sie die Website weiter nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Cookie akzeptieren
Viktoria Ilse / Indira Suresh / Marco Winkler. Interkulturalität und Mehrsprachigkeit in den Schulen im Donauraum. Peter Lang GmbH, Internationaler Verlag der Wissenschaften, 2016.

Interkulturalität und Mehrsprachigkeit in den Schulen im Donauraum

  • Peter Lang
  • 2016
  • Gebunden
  • 170 Seiten
  • ISBN 9783631676974
Herausgeber: Viktoria Ilse / Marco Winkler / Indira Suresh

Die Donauraumstrategie der Europäischen Union ist Grundlage für vielfältige Initiativen. Im Rahmen des Hochschulprojekts «Interkulturalität und Mehrsprachigkeit in den Schulen im Donauraum» sollten die Studierenden der beteiligten Hochschulen den Donauraum und dessen Wichtigkeit für die Europäische Union verstehen lernen. Dieser Band präsentiert Ergebnisse der Seminare «Medien und Minderheiten im Donauraum» und «Schulen und Minderheiten im Donauraum» sowie von Begegnungen mit Hochschulvertretern in Ostrava und Ludwigsburg. Die Beiträge gliedern sich zur wissenschaftlichen Aufarbeitung des Austauschs in die Themenbereiche Mehrsprachigkeit und Interkulturalität im Allgemeinen, Deutsch als Fremd- und Minderheitensprache im Donauraum und Minderheiten im Donauraum.

Print on Demand

Ähnliche Bücher mehr