Für statistische Zwecke und um bestmögliche Funktionalität zu bieten, speichert diese Website Cookies auf Ihrem Gerät. Das Speichern von Cookies kann in den Browser-Einstellungen deaktiviert werden. Wenn Sie die Website weiter nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Cookie akzeptieren
Ju-Chin Chow. Verlobung und Eheschließung in China - Das Eherecht im IV. Buch des Nankinger BGB «Familienrecht» vom 26.12.1930 (in der Fassung vom 3.6.1985) und das Pekinger Ehegesetz vom 10.9.1980. Peter Lang GmbH, Internationaler Verlag der Wissensch

Ju-Chin Chow

Verlobung und Eheschließung in China

Das Eherecht im IV. Buch des Nankinger BGB «Familienrecht» vom 26.12.1930 (in der Fassung vom 3.6.1985) und das Pekinger Ehegesetz vom 10.9.1980
  • Lang, Peter GmbH
  • 1993
  • Gebunden
  • ISBN 9783631432341

In der vorliegenden Untersuchung werden die beiden zur Zeit gültigen Eherechtsgesetzgebungen von National-China und der Volksrepublik China behandelt. Das Wesen der Ehe in China wird durch eine Deutung der entsprechenden chinesischen Schriftzeichen und Heranziehung historischer Literatur erläutert. Es folgt eine Klarstellung meist mißverstandener Auffassungen über die Unfreiheit der Gattenwahl und die Ungleichberechtigung von Mann und Frau nach den traditionellen Gesetzen der Dynastien. Aufgezeigt werden ferner moderne Tendenzen in den heutigen Ehegesetzen.

Auf Lager

Ähnliche Bücher mehr