Für statistische Zwecke und um bestmögliche Funktionalität zu bieten, speichert diese Website Cookies auf Ihrem Gerät. Das Speichern von Cookies kann in den Browser-Einstellungen deaktiviert werden. Wenn Sie die Website weiter nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Cookie akzeptieren
Susanne Pickel / Gert Pickel / Dieter Walz. Politi

Politische Einheit - kultureller Zwiespalt?

Die Erklärung politischer und demokratischer Einstellungen in Ostdeutschland vor der Bundestagswahl 1998
  • Lang, Peter GmbH
  • 1998
  • Taschenbuch
  • 186 Seiten
  • ISBN 9783631338926
Herausgeber: Susanne Pickel / Gert Pickel / Dieter Walz

Gerade in den letzten Jahren haben sich die Aussagen gehäuft, daß sich die Ostdeutschen als Bürger zweiter Klasse empfinden. Aspekte der Benachteiligung, sozialen Ungleichheit und Unzufriedenheit mit politischen und sozialen Verhältnissen werden hervorgehoben. Anders als vielleicht zur Vereinigung 1990 erwartet, hat in politisch-kultureller Hinsicht noch keine Angleichung der politischen Einstellungen stattgefunden. Im Gegenteil: Es scheint eher der Fall zu sein, daß sich die Bewertungen demokratischer Institutionen und politischer Leistungsträger zwischen West- und Ostdeutschland wieder auseinanderentwickeln. Dieser Fragestellung soll anhand der Diskussion verschiedener Erklärungsansätze durch dafür ausgewiesene Autoren nachgegangen werden. Der Bezug zur Bundestagswahl 1998 wird genutzt, um sich strukturell mit dem Thema eines kulturellen Zwiespaltes in

Mehr Weniger
den politischen Meinungen auseinanderzusetzen.

Auf Lager

Ähnliche Bücher mehr