Für statistische Zwecke und um bestmögliche Funktionalität zu bieten, speichert diese Website Cookies auf Ihrem Gerät. Das Speichern von Cookies kann in den Browser-Einstellungen deaktiviert werden. Wenn Sie die Website weiter nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Cookie akzeptieren
Wolfgang Picken / Udo Di Fabio. WIR - Die Zivilgesellschaft von morgen. Mit einem Vorwort von Udo Di Fabio. Gütersloher Verlagshaus, 2018.

Wolfgang Picken

WIR

Die Zivilgesellschaft von morgen. Mit einem Vorwort von Udo Di Fabio
  • Gütersloher Verlagshaus
  • 2018
  • Gebunden
  • 224 Seiten
  • ISBN 9783579087276
Mit einem Vorwort von Udo Di Fabio. "Es stimmt etwas nicht" - das Gefühl teilen viele. Aus der Nähe betrachtet zeigt sich: Nicht und nicht genügend wahrgenommene Problemfelder bergen für die freie Gesellschaft immer schwerer zu löschende Brandherde und eine Kollapsneigung der Systeme. Paare und Familien, Kinder und Alte, Flüchtlinge und Eliten stehen im Fokus dieses Debattenbuches: WIR. Die Krisensymptome werden benannt, die Tabus, die im "Weiter so" verharren lassen, gebrochen. Vor Ort beweist sich: Die Zivilgesellschaft kann lokal und übergreifend ihre Probleme lösen. Wenn WIR wollen, zusammenfinden und handeln.

Auf Lager

Ähnliche Bücher