Für statistische Zwecke und um bestmögliche Funktionalität zu bieten, speichert diese Website Cookies auf Ihrem Gerät. Das Speichern von Cookies kann in den Browser-Einstellungen deaktiviert werden. Wenn Sie die Website weiter nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Cookie akzeptieren
Gopnik, Blake. Warhol - - Ein Leben als Kunst. Ber

Blake Gopnik

Warhol

Ein Leben als Kunst
  • Bertelsmann Verlag
  • 2020
  • Gebunden
  • 1225 Seiten
  • ISBN 9783570102077
Übersetzung: Marlene Fleißig / Hans Freundl / Ursula Held / Hans-Peter Remmler / Andreas Thomsen / Violeta Topalova
Aus dem Amerikanischen von Marlene Fleißig, Hans Freundl, Ursula Held, Hans-Peter Remmler, Andreas Thomsen und Violeta Topalova. Mit zahlreichen Abbildungen. Andy Warhol ist der bekannteste Künstler der Pop-Art. Seine knallbunten Bildserien von Suppendosen, Bananen oder Hollywood-Stars wie Marilyn Monroe sind bis heute stilprägend, die Gemeinde aus Musen, Celebritys, Drag Queens und Intellektuellen, mit denen er sich in seiner New Yorker "Factory" umgab, ist legendär. In seiner Biografie taucht Blake Gopnik tief in das Leben dieser ebenso radikalen wie rätselhaften Kunstfigur ein. Er zeigt, wie Warhol nicht nur in seinem Werk die Trennung zwischen Kunst und Leben auflöste und dadurch die Kunstwelt ebenso nachhaltig faszinierte wie revolutionierte.

Auf Lager

Ähnliche Bücher mehr