Für statistische Zwecke und um bestmögliche Funktionalität zu bieten, speichert diese Website Cookies auf Ihrem Gerät. Das Speichern von Cookies kann in den Browser-Einstellungen deaktiviert werden. Wenn Sie die Website weiter nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Cookie akzeptieren
Jean Bollack / Werner Wögerbauer. Paul Celan - Poetik der Fremdheit. Zsolnay, Paul, 2000.

Jean Bollack

Paul Celan

Poetik der Fremdheit
  • Zsolnay-Verlag
  • 2000
  • Gebunden
  • 376 Seiten
  • ISBN 9783552049765
Übersetzung: Werner Wögerbauer
Deutsch von Werner Wögerbauer. Auch mehr als drei Jahrzehnte nach seinem Freitod und einer kaum zu überschauenden Zahl an Deutungen fasziniert das einzigartige Werk des aus Czernowitz in der Bukowina stammenden Paul Celan. Jean Bollack, Freund und Weggefährte des Dichters, hat nun, zum 80. Geburtstag Celans am 23. November, eine Gesamtanalyse seiner Lyrik vorgenommen, die sich deutlich von den vorherrschenden Celan-Interpretationen abhebt.

Auf Lager

Ähnliche Bücher mehr