Für statistische Zwecke und um bestmögliche Funktionalität zu bieten, speichert diese Website Cookies auf Ihrem Gerät. Das Speichern von Cookies kann in den Browser-Einstellungen deaktiviert werden. Wenn Sie die Website weiter nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Cookie akzeptieren
Philip R. Hoffmann-Rehnitz / Matthias Pohlig / Tim Rojek / Susanne Spreckelmeier. Semantiken und Narrative des Entscheidens vom Mittelalter bis zur Gegenwart. Vandenhoeck & Ruprecht, 2019.

Semantiken und Narrative des Entscheidens vom Mittelalter bis zur Gegenwart

  • Vandenhoeck + Ruprecht
  • 2021
  • 523 Seiten
  • ISBN 9783525366035

Entscheiden< wie auch den Narrativen, mit denen Entscheiden als eine Form des sozialen Handelns dargestellt wird, in ihrem historischen Wandel nachzugehen. Mithilfe historisch-semantischer und narratologischer Methoden untersuchen die Beiträge unterschiedliche Fallbeispiele, die vom Mittelalter bis zur Gegenwart und von Europa bis Indien reichen.

Auf Lager