Für statistische Zwecke und um bestmögliche Funktionalität zu bieten, speichert diese Website Cookies auf Ihrem Gerät. Das Speichern von Cookies kann in den Browser-Einstellungen deaktiviert werden. Wenn Sie die Website weiter nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Cookie akzeptieren
Frank Schäfer. Henry David Thoreau - Waldgänger und Rebell. Eine Biographie. Suhrkamp, 2017.

Frank Schäfer

Henry David Thoreau

Waldgänger und Rebell. Eine Biografie
  • Suhrkamp Verlag AG
  • 2017
  • Taschenbuch
  • 253 Seiten
  • ISBN 9783518467695
Wer war dieser Mensch, der, aufgewachsen als Sohn eines Bleistiftfabrikanten, in Harvard alte Sprachen studierte und die antiken Klassiker im Original las? Seine Karriere als Lehrer aufs Spiel setzte, weil er sich weigerte, seine Schüler mit dem Rohrstock zu malträtieren. Der sich, ein 28-jähriger menschenscheuer Junggeselle, zwei Jahre, zwei Monate und zwei Tage in eine selbstgebaute Blockhütte am Waldensee zurückzog, um außerhalb aller gesellschaftlicher Konventionen zu leben, und darüber ein Buch schrieb, das bis heute Pflichtlektüre für jeden Amerikaner geblieben ist: Walden. Der lieber ins Gefängnis ging, als die USA mit Steuergeldern für ihre Sklavenpolitik und den expandierenden Mexiko-Krieg zu unterstützen, und darüber sein Traktat "Über die Pflicht zum Ungehorsam gegen den Staat"
Mehr Weniger
verfasste, das zum Kanon politischer Protestliteratur gehört. Frank Schäfers Biografie zeichnet das Porträt eines Mannes, dessen "Experimente" und Bücher die Welt verändert haben.

Auf Lager

Ähnliche Bücher mehr