Für statistische Zwecke und um bestmögliche Funktionalität zu bieten, speichert diese Website Cookies auf Ihrem Gerät. Das Speichern von Cookies kann in den Browser-Einstellungen deaktiviert werden. Wenn Sie die Website weiter nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Cookie akzeptieren
Walther L. Bernecker / Horst Pietschmann / Hans Werner Tobler. Eine kleine Geschichte Mexikos. Suhrkamp, 2007.

Walther L. Bernecker / Horst Pietschmann / Hans Werner Tobler

Eine kleine Geschichte Mexikos

  • Suhrkamp Verlag AG
  • 2004
  • Taschenbuch
  • 387 Seiten
  • ISBN 9783518456217

Die Azteken und ihr letzter Herrscher Moctezuma, der Eroberer Hernán Cortés mit seiner indianischen Geliebten Malinche, die legendären Revolutionäre Pancho Villa und Emiliano Zapata: Mexikos Geschichte ist reich an faszinierenden Gestalten, die bis in die heutige Zeit hinein die mexikanische Identität prägen. Der vorliegende Band bietet einen anschaulichen und fundierten Überblick über die Geschichte eines Landes, das bereits vor Ankunft der Spanier über eine hochentwickelte Kultur verfügte. Über Eroberung und Kolonialzeit, den Kampf um die Unabhängigkeit und die mexikanische Revolution, das schwierige Verhältnis zum nördlichen Nachbarn wird seine historische Entwicklung in Politik, Wirtschaft und Kultur nachgezeichnet - bis zu den Ereignissen und Krisen der jüngsten Zeit.

Mehr Weniger

Auf Lager

Ähnliche Bücher mehr