Für statistische Zwecke und um bestmögliche Funktionalität zu bieten, speichert diese Website Cookies auf Ihrem Gerät. Das Speichern von Cookies kann in den Browser-Einstellungen deaktiviert werden. Wenn Sie die Website weiter nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Cookie akzeptieren
Gerald Murnane / Rainer G. Schmidt. Grenzbezirke. Suhrkamp, 2018.

Gerald Murnane

Grenzbezirke

Roman
  • Suhrkamp Verlag AG
  • 2018
  • Gebunden
  • 231 Seiten
  • ISBN 9783518225073
Übersetzung: Rainer G. Schmidt
Aus dem Englischen von Rainer G. Schmidt. Ein alter Mann zieht aus der Hauptstadt in eine entlegene Ortschaft im Grenzland, dort will er die letzten Jahre verbringen. Welche geistigen Eindrücke bleiben, fragt er, aus einem Leben, das der Betrachtung gewidmet war und dem Lesen? Die sehnsüchtige Anmutung einer dunkelhaarigen Frau? Der Familiensitz in einer kargen Landschaft? Die gelenkige Schönheit eines gewissen Rennpferdes? Die Farbigkeit durchscheinender Glasfenster? Eine Zeile Proust? Und so beginnt der Mann, im Zwielicht seiner Tage, diesen seinen Schatz zu katalogisieren, kaum ahnend, wohin sein "Bericht" ihn führen wird und welche Geheimnisse dabei ans Licht kommen.

Auf Lager

Ähnliche Bücher mehr