Für statistische Zwecke und um bestmögliche Funktionalität zu bieten, speichert diese Website Cookies auf Ihrem Gerät. Das Speichern von Cookies kann in den Browser-Einstellungen deaktiviert werden. Wenn Sie die Website weiter nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Cookie akzeptieren
Julija Bogoeva / Caroline Fetscher / Barbara Antkowiak / Ulrike Bischoff / Caroline Fetscher. Srebrenica. Ein Prozeß - Dokumente aus dem Verfahren gegen General Radislav Krstic vor dem Internationalen Strafgerichtshof für das ehemalige Jugoslawien in De

Caroline Fetscher

Srebrenica. Ein Prozess

Dokumente aus dem Verfahren gegen General Radislav Krstic vor dem Internationalen Strafgerichtshof für das ehemalige Jugoslawien in Den Haag
  • Suhrkamp Verlag
  • 2002
  • Kartoniert
  • 361 Seiten
  • ISBN 9783518122754
Herausgeber: Bogoeva, Julija / Fetscher, Caroline
Übersetzung: Antkowiak, Barbara / Bischoff, Ulrike / Fetscher, Caroline
Im Juli 1995 wurden 7500 muslimische Jungen und Männer aus der UN-Schutzzone Srebrenica deportiert und systematisch ermordet. Sechs Jahre später geht vor dem Internationalen Kriegsverbrechertribunal in Den Haag die Verhandlung über den größten Massenmord in Europa seit dem Zweiten Weltkrieg zu Ende. Ein General der bosnischen Serben, Radislav Krstiæ, wird wegen Völkermords zu 46 Jahren Haft verurteilt - das erste derartige Urteil seit den Nürnberger Prozessen. Das nicht unumstrittene Gericht gilt wie das Ruanda-Tribunal als Vorläufer eines Weltstrafgerichtshofs. Die Vernehmungsprotokolle von Überlebenden und Angehörigen der Opfer, von Tätern, Tatzeugen und Gutachtern ergeben ein Bild dessen, was in Srebrenica geschah.

Auf Lager

Ähnliche Bücher mehr