Für statistische Zwecke und um bestmögliche Funktionalität zu bieten, speichert diese Website Cookies auf Ihrem Gerät. Das Speichern von Cookies kann in den Browser-Einstellungen deaktiviert werden. Wenn Sie die Website weiter nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Cookie akzeptieren
Andreas Dörner / Andreas Dörner. Politainment - Politik in der medialen Erlebnisgesellschaft. Suhrkamp, 2001.

Andreas Dörner

Politainment

Politik in der medialen Erlebnisgesellschaft
  • Suhrkamp Verlag
  • 2001
  • Taschenbuch
  • 272 Seiten
  • ISBN 9783518122037
Politainment - das Zusammenspiel von Politik und Unterhaltungskultur. Politiker suchen bei unsicher gewordenen Wählermärkten den Kontakt zum Publikum im Unterhaltungsformat, während Unterhaltungsmacher politische Themen und Settings zur Steigerung von Marktanteilen nutzen. Das Buch entwickelt zunächst einige theoretische Perspektiven, um dann konkret Formen und Funktionen des Politainment zu untersuchen: vom inszenierten Wahlkampfauftritt bis zur Vorabendserie, von der Talkshow bis zum Politkrimi.

Nicht verfügbar

Ähnliche Bücher