Für statistische Zwecke und um bestmögliche Funktionalität zu bieten, speichert diese Website Cookies auf Ihrem Gerät. Das Speichern von Cookies kann in den Browser-Einstellungen deaktiviert werden. Wenn Sie die Website weiter nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Cookie akzeptieren
Eugen Ruge. In Zeiten des abnehmenden Lichts - Roman einer Familie. Rowohlt, 2011.

Eugen Ruge

In Zeiten des abnehmenden Lichts

Roman einer Familie
  • Rowohlt Verlag
  • 2011
  • Gebunden
  • 432 Seiten
  • ISBN 9783498057862
Von den Jahren des Exils bis ins Wendejahr 89 und darüber hinaus reicht diese wechselvolle Geschichte einer deutschen Familie. Sie führt von Mexiko über Sibirien bis in die neu gegründete DDR, führt über die Gipfel und durch die Abgründe des 20. Jahrhunderts. So entsteht ein weites Panorama, ein großer Deutschlandroman, der Geschichte als Familiengeschichte erlebbar macht.

Auf Lager

Andere Ausgaben