Für statistische Zwecke und um bestmögliche Funktionalität zu bieten, speichert diese Website Cookies auf Ihrem Gerät. Das Speichern von Cookies kann in den Browser-Einstellungen deaktiviert werden. Wenn Sie die Website weiter nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Cookie akzeptieren
Maar, Michael. Fliegenpapier - Vermischte Notizen. Rowohlt Verlag GmbH, 2022.

Michael Maar

Fliegenpapier

Vermischte Notizen
  • Rowohlt Verlag
  • 2022
  • Gebunden
  • 128 Seiten
  • ISBN 9783498002909
"Man liebt nicht weil, man liebt obwohl." Michael Maar legt eine schlanke und sehr private Sammlung von Notizen, Betrachtungen, Aphorismen, Anekdoten und kurzen Prosastücken vor über all das, was ihm im Lauf der Jahre buchenswert erschien. Sie handeln von Musik und Metaphysik, von prophetischen Träumen, vom in der Luft schwebenden Glas, von den blauen Häkchen bei WhatsApp und wie sie Proust gequält haben würden; von den Frauen bei Tschechow, vom Bahnhofs-Youporn unter Lenin, von Wolfgang Paulis tödlichem Problem mit der Zahl 137, von Joseph Roths Taschenuhr, von Stifters Unfruchtbarkeit, von Fichte, der bei Goethe lässig seinen Mantel abwirft, von Doctorows Ragtime als Kleist-Thriller, von den Rätseln der Kosmologie; von der süßen Angewohnheit
Mehr Weniger
zu leben, zu lesen, zu lieben, zu altern und nachzudenken.

Auf Lager