Für statistische Zwecke und um bestmögliche Funktionalität zu bieten, speichert diese Website Cookies auf Ihrem Gerät. Das Speichern von Cookies kann in den Browser-Einstellungen deaktiviert werden. Wenn Sie die Website weiter nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Cookie akzeptieren
Jochen Schmidt. Gebrauchsanweisung für Rumänien.

Jochen Schmidt

Gebrauchsanweisung für Rumänien

  • Piper Verlag GmbH
  • 2013
  • Taschenbuch
  • 234 Seiten
  • ISBN 9783492276276

Zwischen Donaudelta, Siebenbürgen und Schwarzem Meer Plattenbauten und Parlamentspaläste, die wilde Natur der Karpaten, die Klöster der Moldau und die Burgen Transsilvaniens. Kommunistische Vergangenheit, eine reiche Comic-Kultur, großartige Regisseure und ein boomender Vampir-Tourismus. Die sympathische Selbstironie einer Nation - und ihre Sehnsucht, von der Welt bemerkt zu werden: Jochen Schmidt ergründet den Charme eines Landes, das an morgen glaubt. Er offenbart, was in Rumänien unter einem Fahrradweg zu verstehen ist. Wie er sarmale, also Krautwickel, zu seinem neuen Lieblingsessen erkor. Und weshalb das alte Zentrum Bukarests »Venedig ohne Wasser« genannt wird.

Auf Lager

Ähnliche Bücher mehr