Für statistische Zwecke und um bestmögliche Funktionalität zu bieten, speichert diese Website Cookies auf Ihrem Gerät. Das Speichern von Cookies kann in den Browser-Einstellungen deaktiviert werden. Wenn Sie die Website weiter nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Cookie akzeptieren
Bayer, Thommie. Das Glück meiner Mutter - Roman.

Thommie Bayer

Das Glück meiner Mutter

Roman
  • Piper Verlag GmbH
  • 2021
  • Gebunden
  • 224 Seiten
  • ISBN 9783492057264

Der Drehbuchautor Phillip Dorn nimmt sich eine Auszeit und fährt für eine Weile in die Toskana. Bei Espresso und Rotwein, lässt er die Gedanken schweifen: zu seiner verlorenen Liebe Brigitte und zu seiner Mutter, der er den größten Schmerz ihres Lebens zufügte. Eines Nachts reißt eine Fremde ihn aus seinen Erinnerungen, als sie heimlich seinen Pool benutzt. Die beiden kommen ins Gespräch, kommen einander näher - und Phillip ahnt nicht, dass Livia die Antwort auf viele seiner Fragen bereithält. »Der melancholische Sound, die schlichte Sprache, in der komplexe und heikle Gefühlslagen ausgedrückt werden, sind die Qualitäten des Erzählers Thommie Bayer.« SWR 2 »Thommie Bayers Romane: Balsam

Mehr Weniger
für die Seele.« SWR 1

Am 15.03.2021

Ähnliche Bücher mehr