Für statistische Zwecke und um bestmögliche Funktionalität zu bieten, speichert diese Website Cookies auf Ihrem Gerät. Das Speichern von Cookies kann in den Browser-Einstellungen deaktiviert werden. Wenn Sie die Website weiter nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Cookie akzeptieren
E.M. Remarque / Thomas F. Schneider / Tilmann West

E. M. Remarque

Station am Horizont

Roman
  • Kiepenheuer & Witsch GmbH
  • 2020
  • Taschenbuch
  • 316 Seiten
  • ISBN 9783462054675
Herausgeber: Thomas F. Schneider
Herausgegeben von Thomas F. Schneider. Zum Abschluss der großen Remarque-Edition: seine frühen Romane. "Station am Horizont" erzählt vom Lebemann und Rennfahrer Kai, von Männerfreundschaft und Rivalität, von drei Frauen, von Ruhelosigkeit und Exzess in einer trägen, verwöhnten Gesellschaft. Es ist der vielleicht schönste der frühen Romane Remarques, eine Verknüpfung von Liebesgeschichte, mondänem Gesellschaftsleben, Autorennen und exquisiten Dialogen. Ein Buch, das viele interessante Querverbindungen zu späteren Werken des Autors aufweist.

Auf Lager

Ähnliche Bücher mehr