Für statistische Zwecke und um bestmögliche Funktionalität zu bieten, speichert diese Website Cookies auf Ihrem Gerät. Das Speichern von Cookies kann in den Browser-Einstellungen deaktiviert werden. Wenn Sie die Website weiter nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Cookie akzeptieren
Megan Abbott / Isabel Bogdan. Das Ende der Unschuld - Roman. Kiepenheuer & Witsch, 2013.

Abbott, Megan

Das Ende der Unschuld

  • Kiepenheuer & Witsch GmbH
  • 2013
  • Taschenbuch
  • 286 Seiten
  • ISBN 9783462045390
Übersetzung: Bogdan, Isabel
»Ein psychologischer Thriller der Extraklasse« Brigitte »Das Ende der Unschuld« ist ein atmosphärisch dichter, hochspannender Roman über zwei dreizehnjährige Mädchen, über das Erwachen der Sexualität, über Väter und Töchter, Familie und Freundschaft, Lügen und Geheimnisse. Eine zutiefst verstörende und verzaubernde Lektüre. Selten hat ein Roman das Drama der Jugend in all seiner Schönheit und Härte so schmerzlich treffend eingefangen. »Kühl, düster, genial!« Elle

Auf Lager

Ähnliche Bücher mehr