Für statistische Zwecke und um bestmögliche Funktionalität zu bieten, speichert diese Website Cookies auf Ihrem Gerät. Das Speichern von Cookies kann in den Browser-Einstellungen deaktiviert werden. Wenn Sie die Website weiter nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Cookie akzeptieren
Estnische Märchen. Insel Verlag GmbH, 1995.

Estnische Märchen

  • Insel Verlag GmbH
  • 1995
  • Gebunden
  • 372 Seiten
  • ISBN 9783458167327

Die Goldspinnerinnen. Die im Mondschein badenden Jungfrauen. Schnellfuß, Flinkhand und Scharfauge. Der Tontlawald. Der Waise Handmühle. Die zwölf Töchter. Wie eine Waise unverhofft ihr Glück fand. Schlaukopf. Der Donnersohn. Piknes Dudelsack. Königstochter sieben Jahre geschlafen hat. Der dankbare Königssohn. Ro#-ugatajas Sohn. Die Meermaid. Die Unterirdischen. Der Nordlanddrache. Das Glücksei. Der Frauenmörder. Der beherzte Riegenaufseher. Wie ein Königssohn als Hüteknabe aufwuchs. Dudelsack-Tiidu. Die aus dem Ei entsprossene Königstochter. Der Mann mit den Bastschuhen. Puulane und Tohtlane. Der Teufel und der Riegenmeister. Wie das Wasser im Meer salzig wurde. Von der Spinne und der Emse. Die zwei Brüder und der Frost. Der mitleidige Holzhauer. Das Märchen von der

Mehr Weniger
Unke. Der untreue Fischer. Das Findelkind. Die Unterirdischen. Martin und sein toter Herr. Der Wirbelwindgeist. Unrecht Gut gedeihet nicht. Der Soldat und der Teufel. Wie des Teufels Sohn ein Weib gewann. Der Bauer Hausgeist. Die reich vergoltene Wohltat. Die drei Schwestern. Der reiche und der arme Bruder. Warum Hund und Katze und Katze und Maus einander feind wurden. Die Schwalbe. Der Streit der Zwerge. Die Galgenmännlein. Wie eine und die drei Teufel. Der mitleidige Schuhmacher.

Auf Lager

Ähnliche Bücher mehr