Für statistische Zwecke und um bestmögliche Funktionalität zu bieten, speichert diese Website Cookies auf Ihrem Gerät. Das Speichern von Cookies kann in den Browser-Einstellungen deaktiviert werden. Wenn Sie die Website weiter nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Cookie akzeptieren
Lenz, Siegfried. Landesbühne - Roman. Hoffmann und Campe Verlag, 2021.

Siegfried Lenz

Landesbühne

Novelle
  • Hoffmann und Campe Verlag
  • 2021
  • Taschenbuch
  • 92 Seiten
  • ISBN 9783455012620

Eine Novelle über die Kunst, das Leben und ein paar gewitzte Gefängnisinsassen. Rätselhafte Dinge geschehen im Gefängnis Isenbüttel. Während einer Theateraufführung verlassen Häftlinge ungehindert das Gelände. Und kurz darauf feiert ein idyllisches Städtchen talentierte Schauspieler - die gar keine sind. Mit dem Hereinbrechen der Kunst und angetrieben von Gefühl, Leidenschaft und Phantasie entdeckt ein ganzes Gemeinwesen seine Möglichkeiten zu Größerem. Und niemand scheint Verdacht zu schöpfen. Oder sind alle - der Intendant der Landesbühne, der Gefängnisdirektor, der Bürgermeister und die Bürger von Grünau - Teil einer grandiosen Inszenierung?

Auf Lager

Ähnliche Bücher mehr