Für statistische Zwecke und um bestmögliche Funktionalität zu bieten, speichert diese Website Cookies auf Ihrem Gerät. Das Speichern von Cookies kann in den Browser-Einstellungen deaktiviert werden. Wenn Sie die Website weiter nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Cookie akzeptieren
Radka Denemarková / Eva Profousová. Ein Beitrag zur Geschichte der Freude. Hoffmann und Campe, 2019.

Radka Denemarková

Ein Beitrag zur Geschichte der Freude

Roman
  • Hoffmann und Campe Verlag
  • 2019
  • Gebunden
  • 332 Seiten
  • ISBN 9783455005110
Übersetzung: Eva Profousová
Aus dem Tschechischen von Eva Profousová. Drei ältere Frauen betreiben in Prag ein Archiv, in dem Gewalt an Frauen dokumentiert ist, gleichzeitig versuchen sie, Mädchen zu retten. Ein Ermittler untersucht den scheinbaren Selbstmord eines reichen, einflussreichen Mannes - und stößt dabei auf die drei Frauen und ihr Tun. Radka Denemarková verwebt in ihrem Roman Elemente des Kriminalromans, Fakt und Fiktion zu einem erschütternden Panorama der Gewalt gegen Frauen.

Auf Lager

Ähnliche Bücher mehr