Für statistische Zwecke und um bestmögliche Funktionalität zu bieten, speichert diese Website Cookies auf Ihrem Gerät. Das Speichern von Cookies kann in den Browser-Einstellungen deaktiviert werden. Wenn Sie die Website weiter nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Cookie akzeptieren
Pieter Webeling / Christiane Burkhardt. Das Lachen und der Tod - Roman. Heyne, 2015.

Webeling, Pieter

Das Lachen und der Tod

  • Heyne Taschenbuch
  • 2015
  • Taschenbuch
  • 317 Seiten
  • ISBN 9783453418110
Übersetzung: Burkhardt, Christiane
Ein Komiker muss Witze machen und überleben. Auch im KZ? Der niederländische Komiker Ernst Hoffmann wird 1944 in einem Viehwaggon mit anderen Verfolgten in ein Konzentrationslager in Polen gebracht. Um seine Mitgefangenen vor der endgültigen Verzweiflung zu bewahren, unterhält er sie abends mit Witzen. Als der deutsche Lagerkommandant davon erfährt, will er Hoffmann dazu bringen, vor den SS-Leuten als Kabarettist aufzutreten. Erst weigert sich der Komiker, doch dann verspricht ihm der Lagerkommandant, die Frau, in die sich Hofmann auf dem Transport verliebt hat, am Leben zu lassen ...

Auf Lager

Ähnliche Bücher mehr