Woodward, Bob / Robert Costa. Gefahr. Hanser, Carl GmbH + Co., 2022.

Bob Woodward / Robert Costa

Gefahr

Die amerikanische Demokratie in der Krise
  • Hanser, Carl GmbH + Co.
  • 2022
  • Gebunden
  • 560 Seiten
  • ISBN 9783446273290
Übersetzung: Karsten Petersen / Hans-Peter Remmler / Heike Schlatterer / Sigrid Schmid / Thomas Stauder

Von Trump zu Biden: Wie geht es weiter in den USA? Watergate-Aufdecker Bob Woodward liefert erschütternde Blicke hinter die Kulissen. Das bleibende Buch über eine große Demokratie in der Krise Es war einer der gefährlichsten Momente der US-amerikanischen Geschichte: der Übergang von Präsident Trump zu Präsident Biden. Die Bilder vom Sturm auf das Kapitol gingen um die Welt - sie sind das Symbol einer Demokratie in der Krise. Bob Woodward und Robert Costa erläutern ihre Hintergründe so klar wie nie zuvor. Sie haben Interviews geführt, Tagebücher, E-Mails, vertrauliche Telefonate und geheime Regierungsdokumente ausgewertet. Ihr Fazit: Was die USA bis heute durchmachen, ist mehr als eine nationale

Mehr Weniger
Unruhe. ,Gefahr' ist die erschütternde Reportage über das Ende einer Präsidentschaft und den Beginn einer neuen - das bleibende Buch über die großen Herausforderungen eines Landes, die auch den Rest der Welt noch lange in Atem halten werden.

Am 24.01.2022