Für statistische Zwecke und um bestmögliche Funktionalität zu bieten, speichert diese Website Cookies auf Ihrem Gerät. Das Speichern von Cookies kann in den Browser-Einstellungen deaktiviert werden. Wenn Sie die Website weiter nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Cookie akzeptieren
Yves Bonnefoy / Elisabeth Edl / Wolfgang Matz. Der rote Schal. Hanser, Carl, 2018.

Yves Bonnefoy

Der rote Schal

  • Hanser Berlin
  • 2018
  • Taschenbuch
  • 224 Seiten
  • ISBN 9783446260214
Übersetzung: Elisabeth Edl / Wolfgang Matz
Aus dem Französischen von Elisabeth Edl und Wolfgang Matz. Eines Tages stößt Yves Bonnefoy in seinen Papieren auf ein unvollendetes Gedicht-Manuskript, "Der rote Schal". Er beschließt, es zu vernichten. Doch ein halbes Jahrhundert nach der Niederschrift entdeckt er in diesem Gedicht verschüttete Erinnerungen: an die ländlichen Orte seiner Kindheit, Vater und Mutter, an den "Roten Sand", den Abenteuerroman aus einer geheimnisvollen Wüste. Er will herausfinden, was ihn angetrieben hat sein ganzes langes Leben. Daher kommt die Dringlichkeit im letzten Buch des über Neunzigjährigen: "Es ist Zeit, jetzt, höchste Zeit, dass ich mir die wirklichen Fragen stelle."

Auf Lager