Für statistische Zwecke und um bestmögliche Funktionalität zu bieten, speichert diese Website Cookies auf Ihrem Gerät. Das Speichern von Cookies kann in den Browser-Einstellungen deaktiviert werden. Wenn Sie die Website weiter nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Cookie akzeptieren
Herman Melville / Daniel Göske / Werner Schmitz / Daniel Göske. Ein Leben - Briefe und Tagebücher. Hanser, Carl, 2004.

Herman Melville

Herman Melville: Ein Leben

Briefe und Tagebücher
  • Carl Hanser Verlag
  • 2004
  • Gebunden
  • 888 Seiten
  • ISBN 9783446205543
Herausgeber: Daniel Göske / Werner Schmitz / Daniel Göske
Aus dem Amerikanischen von Werner Schmitz und Daniel Göske. Herman Melville, einer der berühmtesten Autoren der Weltliteratur, war zu Lebzeiten ein Außenseiter, gescheitert als Schriftsteller und Mensch. Sein Leben auf Handelsschiffen und Walfängern inspirierte ihn zu seinen ersten erfolgreichen Romanen. Doch sein größtes Werk, "Moby Dick", blieb erfolglos. "Ein Leben" zeigt in Briefen, Tagebüchern und Aufzeichnungen den Menschen Melville. Durch lebensgeschichtliche Erläuterungen ergänzt, entsteht die Chronik eines aufregenden und bis heute weitgehend unbekannten Schriftstellerlebens.

Auf Lager

Ähnliche Bücher