Für statistische Zwecke und um bestmögliche Funktionalität zu bieten, speichert diese Website Cookies auf Ihrem Gerät. Das Speichern von Cookies kann in den Browser-Einstellungen deaktiviert werden. Wenn Sie die Website weiter nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Cookie akzeptieren
Yaffa, Joshua. Die Überlebenskünstler - Menschen in Putins Russland zwischen Wahrheit, Selbstbetrug und Kompromissen. Econ Verlag, 2021.

Joshua Yaffa

Die Überlebenskünstler

Menschen in Putins Russland zwischen Wahrheit, Selbstbetrug und Kompromissen | Ein differenziertes und kluges Porträt der russischen Gesellschaft
  • Econ Verlag
  • 2021
  • 560 Seiten
  • ISBN 9783430210607
Aus dem Amerikanischen von Anselm Bühling. Kaum ein Land hat in den letzten 30 Jahren so viele Veränderungen erlebt wie Russland. Wie gehen die Menschen damit um? Joshua Yaffa porträtiert in diesem vielfältigen Streifzug durch das zeitgenössische Russland einige der bemerkenswertesten Persönlichkeiten des Landes - von Politikern und Unternehmern bis hin zu Künstlern und Historikern. Sie alle haben ihre Identitäten und Karrieren im Schatten des Systems Putin aufgebaut. Im Zwiespalt zwischen ihren eigenen Ambitionen und den allumfassenden Ansprüchen des Staates balanciert jeder von ihnen auf einem schmalen Grat von Kompromissen.

Auf Lager