Für statistische Zwecke und um bestmögliche Funktionalität zu bieten, speichert diese Website Cookies auf Ihrem Gerät. Das Speichern von Cookies kann in den Browser-Einstellungen deaktiviert werden. Wenn Sie die Website weiter nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Cookie akzeptieren
Lars Vollert / E. E. Cummings. Like a perhaps hand - Poems. Gedichte. C.H.Beck, 2013.

Edward Estlin Cummings

Like a perhaps hand

Poems. Gedichte
  • Beck C. H.
  • 2013
  • Taschenbuch
  • 111 Seiten
  • ISBN 9783406648960
Übersetzung: Lars Vollert

"Cummings ist ein Verführer, dem man sich weder entziehen mag noch soll." Thomas Ballhausen, Falter Dieser Band enthält 45 ausgewählte Gedichte des amerikanischen Lyrikers und Malers E.E. Cummings (1894-1962), sowohl formal eher traditionelle als auch experimentelle, die das ganze Spektrum von Cummings' bildstarker und sprachspielerischer Lyrik zeigen. Sinnlich und klug, lustvoll und zart nutzen diese Gedichte das ganze sprachliche Material, Buchstaben und Zeichen, Gestalt und Fläche, um die ewigen Themen der Lyrik, Liebe und Tod, auf eine ganze neue Weise behandeln zu können. Überraschend und bezaubernd, verspielt und einladend öffnen Cummings' Gedichte Augen und Herz für einen neuen Blick auf das Leben und die Sprache.

Auf Lager

Ähnliche Bücher mehr