Für statistische Zwecke und um bestmögliche Funktionalität zu bieten, speichert diese Website Cookies auf Ihrem Gerät. Das Speichern von Cookies kann in den Browser-Einstellungen deaktiviert werden. Wenn Sie die Website weiter nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Cookie akzeptieren
Highsmith, Patricia. Tage- und Notizbücher. Diogenes Verlag AG, 2021.

Patricia Highsmith

Patricia Highsmith: Tage- und Notizbücher

  • Diogenes Verlag AG
  • 2021
  • Gebunden
  • 1368 Seiten
  • ISBN 9783257071474
Herausgeber: Anna von Planta
Übersetzung: Melanie Walz / Anna-Nina Kroll / Marion Hertle / Peter Torberg
Herausgegeben von Anna von Planta. Aus dem Amerikanischen von Melanie Walz, Pociao, Anna-Nina Kroll, Marion Hertle und Peter Torberg. Soviel Patricia Highsmith geschrieben hat, eines hat sie immer ausgeklammert: sich selbst. Deshalb war es eine Sensation, als nach ihrem Tod 1995 in ihrem Wäscheschrank 18 Tage- und 38 Notizbücher gefunden wurden, die sie nahtlos seit ihrer College-Zeit geführt hatte. Eine Frau, die um die halbe Welt reiste, mindestens zwei Leben gleichzeitig führte und aus einer kühlen Halbdistanz psychologische Romane über elementare Themen schrieb wie Liebe, Fremdsein und Mord.

Auf Lager

Ähnliche Bücher mehr