Für statistische Zwecke und um bestmögliche Funktionalität zu bieten, speichert diese Website Cookies auf Ihrem Gerät. Das Speichern von Cookies kann in den Browser-Einstellungen deaktiviert werden. Wenn Sie die Website weiter nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Cookie akzeptieren
Marianne Klemun / Hubert D. Szemethy / Fritz Blakolmer / Martina Fuchs / Christoph Augustynowicz / Gerhard Langer / Maria A. Stassinopoulou / Maria Wirth / Herbert Nikitsch / Elisabeth Haid / Elmar Fröschl / Christian Knoblauch / Ina Markova / Adama

1365 - 2015 - 2065

Etwas andere Geschichten der Universität Wien
  • Boehlau Verlag
  • 2015
  • Gebunden
  • 170 Seiten
  • ISBN 9783205796619
Herausgeber: Marianne Klemun / Hubert D. Szemethy / Fritz Blakolmer / Martina Fuchs

Das Buch stellt sich der Herausforderung, die Geschichte von 650 Jahren der Universität Wien in knapper Form wie aus einigen Fenstern heraus zu fassen. Kurzweilig lesbar, aber als gleichzeitig hoch reflektiertes Modell versteht es sich als frische science communication. Die Figuren der Handlung sind frei erfunden, doch ihr Kontext ist seriös und forschungsangebunden analysiert. Die Erzählungen nehmen in 14 Etappen die studentische Perspektive, den unterschiedlichen Erwerb von Wissen im Laufe der 650 Jahre und die räumlichen Veränderungen der Universität innerhalb der Stadt Wien ins Blickfeld. Sie behandeln die Komplexität des Lernens abseits einer traditionellen Institutionen-, Personen- und Fächergeschichte und nehmen doch kritisch Bezug auf wichtige Entwicklungen

Mehr Weniger
der Universität.

Auf Lager

Ähnliche Bücher mehr