Für statistische Zwecke und um bestmögliche Funktionalität zu bieten, speichert diese Website Cookies auf Ihrem Gerät. Das Speichern von Cookies kann in den Browser-Einstellungen deaktiviert werden. Wenn Sie die Website weiter nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Cookie akzeptieren
Khol, Andreas / Günther Ofner et al (Hrsg.). Öst

Österreichisches Jahrbuch für Politik 2018

  • Boehlau Verlag
  • 2019
  • Taschenbuch
  • ISBN 9783205232186
Herausgeber: Andreas Khol / Günther Ofner / Dietmar Halper / Wolfgang Sobotka / Stefan Karner / Bettina Rausch

Seit 42 Jahren versorgt das "Österreichische Jahrbuch für Politik" Meinungsbildner, Profis, Beobachter der politischen Szene, Journalisten und alle an der Politik Interessierten mit Informationen über das politische Geschehen in Österreich und der Welt. Im Zentrum des Jahrgangsbandes 2018 stehen: Die Bundesregierung: eine Reformbilanz; Die österreichische EU-Präsidentschaft; Die Landtagswahlen in Kärnten, Niederösterreich, Salzburg und Tirol: Ergebnisse, Analysen, Regierungsbildungen; Die neue Volkspartei; Das Gedenkjahr 2018.

Auf Lager