Für statistische Zwecke und um bestmögliche Funktionalität zu bieten, speichert diese Website Cookies auf Ihrem Gerät. Das Speichern von Cookies kann in den Browser-Einstellungen deaktiviert werden. Wenn Sie die Website weiter nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Cookie akzeptieren
Dietmar Goltschnigg. Böhmische Juden auf Wanderschaft über Prag nach Wien - Charlotte von Weisls Familiengeschichte. Text, Kontext, Kommentar, Analyse. Böhlau Wien, 2019.

Böhmische Juden auf Wanderschaft über Prag nach Wien

Charlotte von Weisls Familiengeschichte. Text, Kontext, Kommentar, Analyse
  • Boehlau Verlag
  • 2019
  • Gebunden
  • 298 Seiten
  • ISBN 9783205209775
Herausgeber: Dietmar Goltschnigg

Der Band präsentiert eine 1931/32 von Charlotte Weisl verfasste jüdische Familiengeschichte, die über sieben Generationen und drei Jahrhunderte bis zum Dreißigjährigen Krieg zurückreicht. Die Wanderschaft böhmischer Juden beginnt in kleinen Landgemeinden und führt über Prag nach Wien, wo der jüdische Emanzipations- und Assimilationsprozess durch die persönliche Begegnung mit dem Zionismus in der Gestalt Theodor Herzls eine neue Wendung nimmt. Der Erste Weltkrieg und der sich bereits bedrohlich abzeichnende Eintritt in das "Zeitalter Hitlers" sind die weiteren einschneidenden politischen Ereignisse. Der Band enthält den kommentierten Text, eine ausführliche monographische Einleitung sowie eine Zeittafel, die einen Überblick über das politische, sozial- und kulturgeschichtliche Umfeld vermittelt.

Auf Lager

Ähnliche Bücher mehr