Für statistische Zwecke und um bestmögliche Funktionalität zu bieten, speichert diese Website Cookies auf Ihrem Gerät. Das Speichern von Cookies kann in den Browser-Einstellungen deaktiviert werden. Wenn Sie die Website weiter nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Cookie akzeptieren
 Kunsthistorisches Museum Wien Reproduktionsabteil

Jahrbuch des Kunsthistorischen Museums Wien 19/20

  • Boehlau Verlag
  • 2019
  • 243 Seiten
  • ISBN 9783205200604

Studien und Forschungsresultate dieses Bandes beziehen sich unmittelbar auf das Museum, seine Bestände und Sammlungsgeschichte. Archivfunde zur Geschichte der habsburgischen Repräsentationswaffen und Turnierrüstungen, zur Provenienz italienischer Barockgemälde in den napoleonischen Kriegen, zu den Zeremonien der Vliesverleihung an Rudolf II in Prag bieten neue Erkenntnisse. Verdeutlicht wird die Rolle antiker Kameen als Träger von Herrscherideologie durch die Ergebnisse technischer Autopsie, die kulturpolitischen Implikationen eines römerzeitlichen Depotfunds in Österreich in den 1930er Jahren werden beleuchtet, sowie Neudeutungen und Zuschreibungen einzelner Kunstobjekte in den Mittelpunkt gestellt.

Auf Lager