Für statistische Zwecke und um bestmögliche Funktionalität zu bieten, speichert diese Website Cookies auf Ihrem Gerät. Das Speichern von Cookies kann in den Browser-Einstellungen deaktiviert werden. Wenn Sie die Website weiter nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Cookie akzeptieren
Eva Lüdi Kong / Eva Lüdi Kong. Die Reise in den Westen - Ein klassischer chinesischer Roman. Reclam, Philipp, 2016.

Die Reise in den Westen

Ein klassischer chinesischer Roman
  • Reclam Philipp Jun.
  • 2016
  • Gebunden
  • 1320 Seiten
  • ISBN 9783150108796
Übersetzung: Eva Lüdi Kong
Aus dem Chinesischen übersetzt und kommentiert von Eva Lüdi Kong. Mit 100 Holzschnitten. "Xiyouji", Die Reise in den Westen, ist einer der vier klassischen Romane Chinas. Erzählt wird darin von vier Pilgern, die sich auf Geheiß des Kaisers auf den langen und gefahrvollen Weg in den Westen machen, um Buddha zu huldigen und heilige Schriften zu holen: der fromme Priester Tripitaka und seine Begleiter, Affenkönig Sun Wukong, Eber Bajie und der grässlich anzuschauende Sandmönch. Die drei haben einst im Himmel Missfallen erregt und wurden auf die Erde verbannt, um sich dort zu bewähren. Diese Geschichte um die beliebten chinesischen Legenden und Mythen kennt in ihrem Ursprungsland
Mehr Weniger
jedes Kind, doch wurde der Roman noch nie vollständig ins Deutsche übersetzt.

Auf Lager

Ähnliche Bücher mehr