Für statistische Zwecke und um bestmögliche Funktionalität zu bieten, speichert diese Website Cookies auf Ihrem Gerät. Das Speichern von Cookies kann in den Browser-Einstellungen deaktiviert werden. Wenn Sie die Website weiter nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Cookie akzeptieren
Sarah Shun-lien Bynum / Henning Ahrens. Madeleine schläft - Roman. S. FISCHER, 2007.

Sarah Shun-Lien Bynum

Madeleine schläft

Roman
  • S. Fischer Verlag
  • 2007
  • Gebunden
  • 240 Seiten
  • ISBN 9783100096371
Herausgeber: Henning Ahrens
Aus dem Amerikanischen von Henning Ahrens. Ein verwunschener Winkel in Paris - zwölf Mädchen leben in einem von Efeu bewachsenen Haus. Madeleine, die Jüngste, fällt in einen endlos tiefen Schlaf. Schläft sie im Leben oder lebt sie im Traum? Als die Zigeuner mit dem Zirkus vorbeikommen, lernt sie auf Händen gehen und ist die Attraktion. Und während die Mutter die Schlafende unter die Haube bringen will, vergnügt sich diese beim Liebesspiel. Madeleine springt gerade ins pralle Leben, da ereilt sie wieder der Schlaf. Hat sie alles nur geträumt? Zwischen Traum und Wirklichkeit treiben die Figuren wie Insekten im Harz. Ein phantastischer Roman voller Sinnlichkeit und skurriler
Mehr Weniger
Ideen ein überraschend neues Erzählen.

Nicht verfügbar

Ähnliche Bücher