Für statistische Zwecke und um bestmögliche Funktionalität zu bieten, speichert diese Website Cookies auf Ihrem Gerät. Das Speichern von Cookies kann in den Browser-Einstellungen deaktiviert werden. Wenn Sie die Website weiter nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Cookie akzeptieren
Jerome Charyn / Jürgen Bürger. Marias Mädchen - Die Isaac-Sidel-Romane, 6/12. Diaphanes, 2016.

Jerome Charyn

Marias Mädchen

Die Isaac-Sidel-Romane, 6/12
  • Diaphanes Verlag
  • 2016
  • Taschenbuch
  • 372 Seiten
  • ISBN 9783037347164
Übersetzung: Bürger, Jürgen

Isaac Sidel ist zwar Polizeichef von New York, doch immer noch am liebsten auf der Straße unterwegs. In seinem Kampf gegen ein verwahrlostes Schulsystem bekommt er es mit einem mächtigen Gegenspieler zu tun. Schulbeauftragter Carlos María Montalban veruntreut Bildungsgelder, macht aus Schulen Drogenumschlagsplätze und paktiert mit der Mafia. Um ihm das Handwerk zu legen, heuert Isaac seinen ersten Partner seit der Ermordung von »Blue Eyes« Coen an. Detective Caroll Brent soll an New Yorks Schulen patrouillieren und verdeckt gegen María ermitteln. Dabei ahnt Isaac nicht, wie sehr sein neuer Partner zwischen allen Fronten steht. Bald wird klar, dass Isaac Sidel mit seiner Mission an Mächtigen und

Mehr Weniger
Machenschaften rüttelt, die ihn das Leben kosten könnten.

Auf Lager

Ähnliche Bücher mehr