Für statistische Zwecke und um bestmögliche Funktionalität zu bieten, speichert diese Website Cookies auf Ihrem Gerät. Das Speichern von Cookies kann in den Browser-Einstellungen deaktiviert werden. Wenn Sie die Website weiter nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Cookie akzeptieren
Jeanette Winterson / Michaela Grabinger / Brigitte Walitzek. Frankissstein - Eine Liebesgeschichte. Kein & Aber, 2019.

Jeanette Winterson

Frankissstein

Eine Liebesgeschichte
  • Kein + Aber
  • 2019
  • Gebunden
  • 394 Seiten
  • ISBN 9783036958101
Übersetzung: Michaela Grabinger / Brigitte Walitzek
Aus dem Englischen von Michaela Grabinger und Brigitte Walitzek. 1816 schreibt Mary Shelley "Frankenstein" in den Schweizer Bergen. Zweihundert Jahre später, im heutigen Großbritannien, begegnen wir dem transgender Arzt Ry Shelley, der sich in Victor Stein, einen renommierten wie unergründlichen Experten für künstliche Intelligenz verliebt. Winterson verbindet diese beiden Erzählstränge zu einer Geschichte, in der die Grenzen zwischen Fiktion und Wirklichkeit, zwischen menschlicher und künstlicher Intelligenz und zwischen biologischer und sexueller Identität verschwinden - eine Geschichte über die Liebe und das Menschsein selbst.

Auf Lager

Andere Ausgaben
Gebunden

Etwa 14 Tage

Taschenbuch

Etwa 7 Tage

Ähnliche Bücher mehr